Lade Veranstaltungen

Der Weg in die Selbständigkeit beginnt häufig mit einer ersten (verrückten) Idee am Küchentisch, dem Wunsch sein*ihr eigener Chef*in zu sein und sich selbst zu verwirklichen. Die Idee ist da und nun?

Unsere Veranstaltung gibt Ihnen einen ersten Einblick, welche Grundlagen wichtig sind, welche verschiedenen Modelle der Selbständigkeit es gibt und auf welche Besonderheiten Sie achten müssen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung haben wir für Sie die folgenden Impulse auf dem Programm:

Selbstständig, aber wie?

  • Die 10 Schritte zur Existenzgründung (Referent: Daniel Schulz, Commerzbank)
  • Gründen im Nebenerwerb (Referent: Uwe Heinze, IHK Braunschweig)
  • Erfolgreich gründen im ländlichen Raum mit Unterstützung von StartUp Niedersachsen (Referent: Samir Roshandel, StartUp Niedersachsen)

Die Veranstaltung richtet sich an alle Gründungsinteressierten, Junggründer*innen und die, die es vielleicht werden wollen!

Weiterer Veranstaltunghinweis: Am 09. April findet der Marktplatz: Gründung & Nachfolge statt, bei dem Sie an verschiedenen Beratungsständen ganz individuelle Informationen und Antworten auf Ihre Gründungsfragen bekommen. Gern auch schon im Kalender blocken und anmelden. Weitere Infos hierzu folgen.

Diese Veranstaltung findet statt aus dem Beratungsnetzwerk für Gründungen im Landkreis Helmstedt. Mehr Infos zum Beratungsnetzwerk gibt es hier.

 

Wann: 12.03.2024 um 16.00 Uhr

Wo: Gründungs- und Unternehmenszentrum Helmstedt, Poststraße 2, 38350 Helmstedt

Veranstalter:

Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH

Ansprechpartner:

Andrea Gerlach

andrea.gerlach@wr-helmstedt.de

05351 523 534 50

Anmeldung: Wir bitten um vorherige Anmeldung. Anmelden können Sie sich per Mail an andrea.gerlach@wr-helmstedt.de oder direkt über unsere Website.

 

Beim Absenden dieses Formulars willigen Sie ein, dass Ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet werden. Ihre Angaben werden in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

    Ich möchte mich zu dieser Veranstaltung anmelden. (* Pflichtfelder)

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.